Seite drucken |
Fenster schließen |
Logo von www.landmine.de

Archiv: Pressemitteilungen


Internationaler Landminentag: Schutz der Zivilbevölkerung gehört an die erste Stelle

(04.04.2014)

Die Internationale Kampagne für das Verbot von Streumunition fordert, besonders Zivilisten in bewaffneten Konflikten zu schützen, und ruft alle Staaten auf, dem Verbot von Streumunition beizutreten. (in Englisch) weiterlesen >>>


4. April UN-Landminentag

(04.04.2014)

Sänger Sebastian Krumbiegel und Minenüberlebender aus Tadschikistan zeigten Bein vor dem Brandenburger Tor weiterlesen >>>


München zeigt Bein gegen Landminen und Streubomben

(28.03.2014)

Mit einer großen Aktion am Richard-Strauss-Brunnen in der Münchner machen am Handicap International und SODI den Erfolg der Petition gegen Landminen und Streubomben sichtbar – als Teil der bundesweiten Kampagne „Zeig dein Bein. Hilf mit. Rette Leben.“  weiterlesen >>>


Zeig dein Bein. Hilf mit. Rette Leben.

(28.02.2014)

Prominente machen sich stark für eine Welt ohne Minen und Streubomben. weiterlesen >>>


Mario Galla trifft Friedensnobelpreisträger

(25.02.2014)

Mario Galla trifft in Kambodscha den Friedensnobelpreisträger Tun Channreth. Galla beteiligt sich an der Kampage "Zeig dein Bein für Minenopfer". weiterlesen >>>


Besorgniserregender Einsatz von Streumunition im Südsudan

(13.02.2014)

Der UN Mine Action Service hat im Südsudan auf der Straße nach der Hauptstadt Juba nahe der Stadt Bor neue Kontamination durch Streumunition festgestellt. UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon verurteilte den Einsatz von Streumunition im Südsudan in einer gestern veröffentlichten Stellungnahme. Die Cluster Munition Coalition CMC fordert eine sofortige Untersuchung dieses erneuten Einsatzes von Streumunition. weiterlesen >>>


Nach 15 Jahren Kampfmittelräumung in Südostasien beendet SODI sein erfolgreiches Programm

(07.01.2014)

Im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung hat das Auswärtige Amt eine umfassende Bestandsaufnahme und Überprüfung seiner bestehenden Förderrichtlinien sowie eine Vereinheitlichung der Vorgaben zur Projektförderung vorgenommen. Als Konsequenz beendet die Nichtregierungsorganisation Solidaritätsdienst-international e.V. (SODI) seine erfolgreichen Kampfmittelräumprogramme in Vietnam und Laos.  weiterlesen >>>


Großbritannien zerstört Streubomben in seinen Militärlagern

(19.12.2013)

Die Internationale Kampagne für das Verbot von Streubomben begrüßt die Zerstörung aller Streubomben in britischen Militärlagern fünf Jahre vor dem im Vertrag zum Verbot von Streubomben festgelegten Zeitpunkt. (in Englisch) weiterlesen >>>


Weltweit Aktionen gegen explosive Investitionen

(12.12.2013)

Laut dem von IKV Pax Christi (Niederlanden) veröffentlichten Bericht 2013 „Worldwide Investments In Cluster Munitions: A Shared Responsibility“, befinden sich noch immer deutsche Finanzinstitute auf der Schwarzen Liste von Unternehmen, die Investitionen in Streubombenhersteller tätigen.  weiterlesen >>>


Genfer Landminenkonferenz − Die USA schwimmen gegen den Strom

(05.12.2013)

Die 13. Konferenz der Vertragsstaaten zum internationalen Minenverbot ist am 5. Dezember zu Ende gegangen. 95 Vertragsstaaten bekräftigten ihren Einsatz gegen Minen und andere explosive Kriegsreste. Die US-amerikanische Delegation enttäuschte. weiterlesen >>>


Treffer 1 bis 10 von 200
<< Erste < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Nächste > Letzte >>