Seite drucken |
Fenster schließen |
Logo von www.landmine.de

Archiv: Pressemitteilungen


Ukraine: Möglicher Einsatz von Streubomben

(03.07.2014)

Menschenrechtsaktivisten der Internationalen Kampagne für das Verbot von Streubomben sind besorgt, dass in der Ukraine Streubomben eingesetzt werden. Fotos und Videos, mutmaßlich vom Geschehen vor Ort, weisen darauf hin. (in Englisch) weiterlesen >>>


USA bewegen sich in Richtung Minenverbot

(27.06.2014)

Erfreuliche Ankündigungen zum Ende der Minenkonferenz in Maputo weiterlesen >>>


Historische UN-Konferenz zum Minenverbot in Mosambik

(23.06.2014)

Heute beginnt in Maputo die dritte Revisionskonferenz über das Verbot von Anti-Personen-Minen. Die internationale Landminenkampagne fordert, sicherzustellen, dass in zehn Jahren keine Menschen mehr Opfer von Landminen werden. weiterlesen >>>


Mosambik bald minenfrei

(16.06.2014)

Im Juni lädt Mosambik die Mitgliedsstaaten des Minenverbotsvertrages zur UN-Konferenz nach Maputo ein. Handicap International ist daran beteiligt, die letzten bekannten Minenfelder im Land zu räumen, und weist auf die großen Herausforderungen für die Opferhilfe hin. weiterlesen >>>


Offene Türen bei Handicap International und Ärzte der Welt

(07.05.2014)

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen: Erleben Sie, wie eine Entminung funktioniert. Erfahren Sie, was eine Physiotherapeutin in Palästina macht und wie in München Menschen ohne Krankenversicherung medizinisch betreut werden. weiterlesen >>>


Internationaler Landminentag: Schutz der Zivilbevölkerung gehört an die erste Stelle

(04.04.2014)

Die Internationale Kampagne für das Verbot von Streumunition fordert, besonders Zivilisten in bewaffneten Konflikten zu schützen, und ruft alle Staaten auf, dem Verbot von Streumunition beizutreten. (in Englisch) weiterlesen >>>


4. April UN-Landminentag

(04.04.2014)

Sänger Sebastian Krumbiegel und Minenüberlebender aus Tadschikistan zeigten Bein vor dem Brandenburger Tor weiterlesen >>>


München zeigt Bein gegen Landminen und Streubomben

(28.03.2014)

Mit einer großen Aktion am Richard-Strauss-Brunnen in der Münchner machen am Handicap International und SODI den Erfolg der Petition gegen Landminen und Streubomben sichtbar – als Teil der bundesweiten Kampagne „Zeig dein Bein. Hilf mit. Rette Leben.“  weiterlesen >>>


Zeig dein Bein. Hilf mit. Rette Leben.

(28.02.2014)

Prominente machen sich stark für eine Welt ohne Minen und Streubomben. weiterlesen >>>


Mario Galla trifft Friedensnobelpreisträger

(25.02.2014)

Mario Galla trifft in Kambodscha den Friedensnobelpreisträger Tun Channreth. Galla beteiligt sich an der Kampage "Zeig dein Bein für Minenopfer". weiterlesen >>>


Treffer 1 bis 10 von 205
<< Erste < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 Nächste > Letzte >>