Großbritannien: Prinz Harry engagiert sich gegen Landminen, Regierung verspricht 100 Mio. Pfund


Anlässlich eines Events zum 4. April, dem UN-Landminentag, versprach Prinz Harry, weiter dem Erbe seiner berühmte Mutter, Prinzessin Diana, zu folgen und sich gegen Landminen zu engagieren. Auf dem gleichen Event sagte die Regierung Großbritanniens zu, in den kommenden Jahren 100 Mio. Pfund für den Kampf gegen Anti-Personen-Minen freizugeben. (auf Englisch)


Prinz Harry spricht in ein Mikrofon an einem Rednerpult.

Prinz Harry spricht über sein Engagement gegen Landminen -

(05.04.2017)


Lesen Sie hier mehr über die Zusage der britischen Regierung, künftig 100 Mio. Pfund für Minenaktionen zur Verfügung zu stellen.


<<< zurück zu: Aktuelles



Aktuelle Projekte




Petition




Logo "Stop Bombing Civilians"

Die Bombar- dierung der Zivilbevölkerung ist ein Verbrechen. Jetzt Petition unterzeichnen!


Ausstellung




Die Ausstellung Barriere:Zonen 
portraitiert Menschen, deren Schicksal ein Konflikt prägt oder bestimmt hat. 


Neue Studien