Aktuelles


Sprengstoffhunde: Mehr als nur Freunde

(05.07.2019)

UNMAS, die Entminungsagentur der Vereinten Nationen, hat einen interessanten Bericht mit schönen Fotos über Minenspürhunde in Somalia geschrieben.  weiterlesen >>>


Kambodscha: China hilft dem Bruder

(01.07.2019)

In einem Beitrag in der Khmer Times hat der chinesische Botschafter in Kambodscha verkündet, wie der große dem kleinen Bruder in Zukunft bei der Entminung helfen wird. Ein interessanter Bericht. (auf Englisch) weiterlesen >>>


Tunesien: Landmine verletzt vier Zivilisten

(27.06.2019)

In Berg Orbata, Gafsa Governorat, sind vier Menschen bei der Explosion einer Landmine teilweise schwer verletzt worden. Die vier waren auf der Suche nach einem Verwandten, der laut Behörden von DAESH ermordert wurde.  weiterlesen >>>


Syrien: Landmine verletzt drei Kinder

(24.06.2019)

Bei zwei Explosionen von Landminen sind drei Kinder verletzt worden. Die Landminen wurden laut Presseberichten von der Terrororganisation Daesh verlegt.  weiterlesen >>>


Prinz Harry besucht Angola

(17.06.2019)

Prinz Harry, Sohn von Prinzessin Diana, bleibt in den Fußstapfen seiner Mutter. Bei einem Besuch in Angola fordert er mehr Engagement der internationalen Staatengemeinschaft im Kampf gegen Landminen.  weiterlesen >>>


Jemen: Landmine tötet vier

(12.06.2019)

Im Jemen kommt es immer wieder zu Unfällen mit Landminen und improvisierten Sprengsätzen. Die Houthis setzen diese menschenverachtenden Waffen gegen die ebenso menschenverachtenden Bombardierungen der Regierungstruppen und der internationalen Allianz unter Führung Saudi-Arabiens ein. Nun sind erneut vier Menschen aus der Zivilbevölkerung gestorben. weiterlesen >>>


Ein Friedhof für Minensuchhunde mit einer Hundeskulptur.

Friedhof für Minensuchhunde

(07.06.2019)

In Kambodscha gibt es einen Friedhof für ehemalige Minensuchhunde. Laut dem Chef der nationalen Entminungsagentur sind die treuen Vierbeiner unersetzlich in der Minensuche. Deshalb verdienten sie es, entsprechend gewürdigt zu werden. weiterlesen >>>


Vom Boden aus aufgenommen ist im Hintergrund eine Erhebung auf der verschwommen zwei Männer sitzen.

Westsahara: Landmine trifft Polisario-Mitglieder

(04.06.2019)

Durch die von Marokko annektierte Westsahara zieht sich ein kilometerlanger Wall aus Schutt. Um diesen Wall herum liegen nach Schätzungen Millionen von Landminen. Eine Patrouille der Befreiungsfront Polisario ist vor einigen Tagen über eine Landmine gefahren, wobei eine Person starb. (auf Englisch) weiterlesen >>>



Weitere aktuelle Nachrichten im News-Archiv >>>

Aktuelle Projekte




Petition




Logo "Stop Bombing Civilians"

Die Bombar- dierung der Zivilbevölkerung ist ein Verbrechen. Jetzt Petition unterzeichnen!


Ausstellung




Eine alte Frau hält eine Kerze und schaut ernst.

Die Ausstellung erschüttert
portraitiert Menschen, deren Leben durch Explosivwaffen erschüttert wurde. 


Die Ausstellung Barriere:Zonen 
portraitiert Menschen, deren Schicksal ein Konflikt prägt oder bestimmt hat. 


Neue Studien