Aktuelles


Eine runde Eisenkugel im Schlamm

Laos: Mehr Geld für Räumung benötigt

(20.03.2019)

Das am meisten bombardierte Land der Welt benötigt mehr finanzielle Mittel zur Räumung der betroffenen Gebiete. Das Land soll im nächsten Jahrzehnt von den explosiven Kriegsresten befreit werden, kann dies aber nicht alleine stemmen. (auf Englisch) weiterlesen >>>


Profilbild einer Entminerin aus Sri Lanka

Sri Lanka: Entminerinnen bei der Arbeit

(15.03.2019)

TheGuardian hat Entminerinnen des Halo Trust bei der Arbeit in Sri Lanka begleitet. Weltweit sind die meisten Entminer immer noch Männern. Doch in diesem Projekt stellen Frauen die Hälfte. Eine Fotoreportage. weiterlesen >>>


Das Danger Mines Zeichen mit Totenkopf und Schriftzug.

Minenaktion: Gender und Diversität

(12.03.2019)

Welche Rolle spielen Frauen und andere oft benachteiligte Gruppen in den Minenaktionen. In einem kurzen Video von Gender & Mine Action erfahren Sie die wichtigsten Details. (auf Englisch) weiterlesen >>>


Das Danger Mines Zeichen mit Totenkopf und Schriftzug.

40. Human Rights Council

(10.03.2019)

Beim 40. Human Rights Council hat ICBL, die internationale Landminenkampagne, zwei Statements abgegeben. Eines zu den Rechten von Menschen mit Behinderung und eines zu Kinderrechten. (auf Englisch) weiterlesen >>>


Das Danger Mines Zeichen mit Totenkopf und Schriftzug.

Nigeria: 5 Tote durch Landmine

(08.03.2019)

In Nigeria sind mindestens fünf Menschen durch die Explosion einer Landmine gestorben. Laut Medienangaben wurde die Mine durch die Terrororganisation Boko Haram verlegt. (auf Englisch) weiterlesen >>>


Mehrere Frauen

Weltfrauentag: HI bedankt sich

(08.03.2019)

Anlässlich des Weltfrauentags bedankt sich HI (Handicap International) bei all den Frauen, die die Entminungsarbeit der humanitären Organisation weltweit möglich machen.  weiterlesen >>>


Das Danger Mines Zeichen mit Totenkopf und Schriftzug.

Asien: Landminenverbot und Menschenrechtspolitik

(05.03.2019)

In einem Artikel auf moderndiplomacy.eu setzt sich der Rechtswissenschaftler Dr. Nafees Ahmad intensiv mit dem Thema Minenverbote in Asien auseinander: wie können mehr asiatische Länder dazu gebracht werden, dem Minenverbot beizutreten. (auf Englisch) weiterlesen >>>


Viele Menschen stehen feierlich auf einer Bühne.

Am 1. März wird der Ottawa-Vertrag 20 Jahre alt

(26.02.2019)

Der Vertrag, der die Welt veränderte, trat am 1. März 1999 in Kraft. Heute werden Anti-Personen-Minen bis auf wenige Aufnahmen nicht mehr eingesetzt und die internationale Staatengemeinschaft hat das ehrgeizige Ziel ausgegeben, die Welt bis 2025 von sämtlichen Minen zu befreien.  weiterlesen >>>



Weitere aktuelle Nachrichten im News-Archiv >>>

Aktuelle Projekte




Petition




Logo "Stop Bombing Civilians"

Die Bombar- dierung der Zivilbevölkerung ist ein Verbrechen. Jetzt Petition unterzeichnen!


Ausstellung




Die Ausstellung Barriere:Zonen 
portraitiert Menschen, deren Schicksal ein Konflikt prägt oder bestimmt hat. 


Neue Studien