Logo von www.landmine.de

Laos: Mehr Geld für Räumung benötigt

Das am meisten bombardierte Land der Welt benötigt mehr finanzielle Mittel zur Räumung der betroffenen Gebiete. Das Land soll im nächsten Jahrzehnt von den explosiven Kriegsresten befreit werden, kann dies aber nicht alleine stemmen. (auf Englisch)

Eine runde Eisenkugel im Schlamm

Submunition einer Streubombe in Laos © Z. Johnson / Handicap International

Quelle: Xinhuan.net

An additional 4.5-million-U.S. dollar funding is needed this year to effectively carry out unexploded ordnance (UXO) operations in Laos.

The information came last Friday during the Lao National Unexploded Ordnance Programme (UXO Lao)'s annual meeting, local daily Vientiane Times reported on Wednesday

According to the meeting, which summarized work in the past year and planned for the year ahead, UXO operations in Laos included mine surveys and clearance, along with risk education and victim assistance.

...

Lesen Sie hier den vollständigen Text.

<<< zurück zu: Aktuelles

Aktuelle Projekte


Petition


Die Bombar- dierung der Zivilbevölkerung ist ein Verbrechen. Jetzt Petition unterzeichnen!

Ausstellung


Die Ausstellung erschüttert
portraitiert Menschen, deren Leben durch Explosivwaffen erschüttert wurde. 

Die Ausstellung Barriere:Zonen 
portraitiert Menschen, deren Schicksal ein Konflikt prägt oder bestimmt hat. 

Neue Studien