News-Archiv



Mosambik: Gefahren, Seuchen und Landminen drohen

(08.03.2000)

Die Hilfe für die Hochwasser-Opfer in Mosambik läuft auf Hochtouren. In einem Wettlauf mit der Zeit werden laut Welternährungsprogramm täglich 125 Tonnen Lebensmittel zu den Betroffenen geflogen. Die UNO rechnet indes mit zahlreichen Toten.  weiterlesen >>>


Sicherheitsrat besorgt über Hochwasserfolgen in Mosambik

(07.03.2000)

New York (AP)- Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen hat sich am Montag besorgt über die langfristigen Auswirkungen der Hochwasserkatastrophe in Mosambik geäußert. weiterlesen >>>


Studie - Warum auch Anti-Fahrzeugminen verboten werden sollten

(04.03.2000)

Basierend auf vorläufigen Rechercheergebnissen aus dem laufenden Aktionsbündnis-Website-Projekt (www.landmine.de) werden Gründe in der Studie skizziert, die für eine Ausweitung des Minenverbots sprechen. weiterlesen >>>


Newsletter now available

(03.03.2000)

Now you can subscribe a newsletter, which regularly informs you about news from the landmine campaign. weiterlesen >>>


Newsletter ist nun verfügbar

(03.03.2000)

Nun können Sie auch bei uns einen Newsletter abonnieren, der Sie regelmäßig über Neues aus der Landminen-kampagne informiert. weiterlesen >>>


Clinton soll Vertrag über Minenverbot unterzeichnen

(02.03.2000)

Appell von 1.300 Minenopfer zum Jahrestag des Abkommens weiterlesen >>>


Die Minen morden weiter

(01.03.2000)

Landminen haben im 20. Jahrhundert mehr Leute getötet und verletzt als Giftgas und Atomwaffen - nämlich eine Million Menschen. Und diese Killer im Boden töten weiter. Zum Beispiel in Kambodscha. ... weiterlesen >>>