Indien: Fünf Menschen sterben durch Landmine


Im Vorfeld der Wahlen im indischen Bundesstaat Chhattisgarh kommt es aktuell immer wieder zu tödlichen Vorfällen. Fünf Menschen sind nun durch eine Landmine gestorben. Die indischen Behörden vermuten Maoisten hinter dem Anschlag. (auf Englisch)


Das Danger Mines Zeichen mit Totenkopf und Schriftzug.

(09.11.2018)

Quelle: the daily observer

Indian Maoist rebels on Thursday killed five people including a policeman by detonating a landmine under a bus in a restive central state that goes to the polls this month, police said.

...

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel

<<< zurück zu: News