Libanon: Drei Menschen sterben durch Landmine


Bei einem Unfall in der Grenzregion zu Syrien in der Nähe der Stadt Arsal sind ein Vater, sein Sohn sowie ein weiterer Erwachsener gestorben. Die drei starben, als ihr Fahrzeug über eine Landmine fuhr, und diese zur Explosion brachte.


Das Danger Mines Zeichen mit Totenkopf und Schriftzug.

(13.04.2018)

Quelle: Naharnet.com

<<< zurück zu: News