Web-Tagebuch einer Libanon-Recherchereise


Anlässlich der zweiten Vertragsstaatenkonferenz zum Verbot von Streumunition reist FACING FINANCE mit einem Fernsehteam des ZDF in den Libanon, um den humanitären Einsatz von Streumunition im Libanon zu dokumentieren und um auf der Konferenz ein Verbot der Finanzierung der Herstellung bzw. der Hersteller dieser Waffen zu fordern.


Rusha Zayoun, 17 hat ihr Bein wegen einer Submunition verloren, nachdem ihr Vater diese mit ins Haus gebracht hat, wo sie schließlich explodiert ist. Seitdem geht sie nicht mehr zur Schule und ist sehr schüchtern geworden. Ihr Vater, Mohammed Ali Zayoun, 50, kommt gerade von der Arbeit nach Hause. Maarakeh, Südlibanon. (c) Stuart Freedman / Handicap International

(12.09.2011)

zum Web-Tagebuch >>>

<<< zurück zu: News