Logo von www.landmine.de

Neuer Kinofilm "Mine" basiert auf falschem Verständnis von Tretminen

Mitte 2017 kommt ein neuer Film in die Kinos. Darin tritt ein Soldat auf eine Mine - und weiß, dass sie erst explodieren wird, wenn er den Fuß wieder hebt. 52 Stunden muss er warten, bis Hilfe kommt. Was spannend klingt, ist aber leider völlig falsch - Tretminen explodieren, sobald der Auslöser aktiviert wird. Die Fakten scheinen Filmemacher aber nicht sonderlich zu interessieren - unter anderem in James Bond ist der gleiche Fehler teil des Plots (Trailer des Films "Mine" auf Englisch)

Ein Stiefel, der auf sandigen Boden tritt

Der Moment, in dem der Soldat auf die Mine tritt - Screenshot YouTube

<<< zurück zu: News