Logo von www.landmine.de

Urkaine: Österreicht stellt 1 Million Euro für Räumung zur Verfügung

Der Konflikt in der Ukraine am Rande Europas hat nicht nur bereits tausende Tote gefordert - er führt auch zu unzähligen explosiven Kriegsreste. Für deren Räumung hat die österreichische Regierung nun 1 Mio. Euro zur Verfügung gestellt.

Ein zerstörtes Gebäude in einer Winterumgebung

Zerstörtes Gebäude in der Ukraine OSCE_SMMU unter CC BY_NC_ 2.0

<<< zurück zu: News