Der Tag der Opferhilfe


Der zweite Tag der Konferenz über das Verbot von Antipersonenminen stand unter dem Zeichen der Opferhilfe.


Künstlerische Darstellung von Überlebenden von Landminenunfällen. (c) ICBL

(30.11.2011)

Für die Unterstützung der Überlebenden aus Minenunfällen werden nur 9% der weltweit aufgewendeten Mittel für Minenaktionsprogramme verwendet. Besonders betroffene Länder meldeten sich zu Wort und berichteten oft detailliert über ihre Opferhilfeprogramme. Lesen Sie die aktuelle Berichterstattung von Handicap International >>>

<<< zurück zu: Aktuelles



Aktuelle Projekte




Petition




Logo "Stop Bombing Civilians"

Die Bombar- dierung der Zivilbevölkerung ist ein Verbrechen. Jetzt Petition unterzeichnen!


Ausstellung




Eine alte Frau hält eine Kerze und schaut ernst.

Die Ausstellung erschüttert
portraitiert Menschen, deren Leben durch Explosivwaffen erschüttert wurde. 


Die Ausstellung Barriere:Zonen 
portraitiert Menschen, deren Schicksal ein Konflikt prägt oder bestimmt hat. 


Neue Studien