Mali: Fünf Menschen sterben durch Landmine


Ein Personentransporter löste am vergangenen Freitag die Explosion einer Landmine aus. Dabei starben 5 Menschen, mindestens 18 weitere wurden verletzt. Erst vor ein paar Wochen waren bei einer Landminenexplosion 24 Menschen gestorben. (auf Englisch)


Das Danger Mines Zeichen mit Totenkopf und Schriftzug.

(12.02.2018)

Quelle: African Independent

Another five civilians have lost their lives, and another 18 were injured, after their passenger vehicle struck a landmine – similar to an incident two weeks ago when 26 travellers died in a similar incident in central Mali.

Reuters reported on Sunday that Friday afternoon’s incident occurred on the road between the towns of Dera and Konna in the Mopti region, where Islamist militants have recently stepped up attacks on civilian and military targets, said Governor Sidi Alassane Toure, who blamed the attack on “terrorists”.

...

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel

<<< zurück zu: Aktuelles



Aktuelle Projekte




Petition




Logo "Stop Bombing Civilians"

Die Bombar- dierung der Zivilbevölkerung ist ein Verbrechen. Jetzt Petition unterzeichnen!


Ausstellung




Die Ausstellung Barriere:Zonen 
portraitiert Menschen, deren Schicksal ein Konflikt prägt oder bestimmt hat. 


Neue Studien