Nigeria: 5 Tote durch Landmine


In Nigeria sind mindestens fünf Menschen durch die Explosion einer Landmine gestorben. Laut Medienangaben wurde die Mine durch die Terrororganisation Boko Haram verlegt. (auf Englisch)


Das Danger Mines Zeichen mit Totenkopf und Schriftzug.

(08.03.2019)

Quelle: Washington Post

A resident says at least five farmers are dead and dozens are wounded in northeastern Nigeria after their vehicle struck a land mine buried by Boko Haram extremists.

Bello-Indimi Zabarmari says the blast occurred Wednesday. He says the mine was planted as the extremists fled after trying to attack Khaddamari town outside Maiduguri city in Borno state on the eve of the Feb. 23 elections.

...

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel

<<< zurück zu: Aktuelles



Aktuelle Projekte




Petition




Logo "Stop Bombing Civilians"

Die Bombar- dierung der Zivilbevölkerung ist ein Verbrechen. Jetzt Petition unterzeichnen!


Ausstellung




Die Ausstellung Barriere:Zonen 
portraitiert Menschen, deren Schicksal ein Konflikt prägt oder bestimmt hat. 


Neue Studien