Aktuelles


Guinea-Bissau: Mine explodierte unter Bus - 19 Tote

(27.09.2014)

Bei der Explosion einer Landmine unter einem völlig überfüllten Kleinbus sind im Norden von Guinea-Bissau mindestens 19 Menschen getötet worden. weiterlesen >>>


Studie: Humanitäre Auswirkungen des Einsatzes von Antifahrzeugminen

(19.09.2014)

Das Genfer Internationale Zentrum für Humanitäre Minenaktion (GICHD) veröffentlicht seine Studie zu Antifahrzeugminen am 2. Oktober 2014 um 13 Uhr in Genf. (in Englisch) weiterlesen >>>


Landminen in Algerien: Offene Wunden

(19.09.2014)

Landminen aus der Kolonialzeit fordern noch heute Opfer in Algerien. Seit einem halben Jahrhundert kämpfen Betroffene um Anerkennung als Kriegsversehrte, die Frankreich ihnen verwehrt. weiterlesen >>>


Ukraine: Frau beim Pilzesammeln durch Landmine getötet

(18.09.2014)

Eine Frau, die in der Nähe eines Gefechtsfeld bei Lugansk Plize suchte, löste eine Landmine aus und starb. (in Englisch) weiterlesen >>>


Deutschland/Tutzing: Vernissage "Barriere:Zonen"

(16.09.2014)

Die Ausstellung „Barriere:Zonen“ von Till Mayer portraitiert Menschen, deren Schicksal ein Konflikt prägt oder bestimmt hat. Eröffnet wird die Ausstellung am 27.09.14 in Tutzing. Sie ist bis zum 25.10. zu sehen. weiterlesen >>>


Mali: UN-Soldat bei Explosion von Mine getötet

(15.09.2014)

Im Norden Malis ist am Sonntag ein UN-Blauhelmsoldat bei der Explosion einer Landmine getötet worden. Vier weitere UN-Soldaten wurden verletzt. weiterlesen >>>


Kambodscha: Landmine verletzt Jungen schwer

(10.09.2014)

Ein sechsjähriger Junge wurde beim Pilzesammeln durch eine Landminen schwer verletzt. (in Englisch) weiterlesen >>>


Drohnen aus Siegen suchen nach Landminen auf dem Balkan

(04.09.2014)

In Serbien und Bosnien-Herzegowina spülten diesen Sommer schwere Unwetter gefährliche Sprengkörper aus dem Bürgerkrieg an die Oberfläche. Zur Ortung der Landminen setzten Rettungsteam in Siegen gebaute Drohnen ein. weiterlesen >>>


Weitere aktuelle Nachrichten im News-Archiv >>>