Aktuelles


Kambodscha: Minenräumung an Grenze zu Thailand muss beschleunigt werden

(29.04.2016)

Zur Zeit des Vietnamkriegs und des darauffolgenden Bürgerkriegs wurde Kambodscha schwer mit Landminen und anderen explosiven Kriegsresten verseucht. Vor allem die Grenze zu Thailand ist stark betroffen. Laut Medienangaben haben nun in diesem Gebiet Bauarbeiten begonnen, die viele Menschen dazu zwingen in Gefahrenzonen zu ziehen (auf Englisch). weiterlesen >>>


Myanmar: Zwei deutsche Touristen und ihr einheimischer Reiseführer von Landmine verletzt

(27.04.2016)

Wie die Behörden mitteilten, wurden bei einer Wanderung nahe der Stadt Kyaukme zwei deutsche Touristen und ihr einheimischer Reiseführer bei einer Landminenexplosion verletzt und mussten im Krankenhaus behandelt werden. Myanmar zählt zu den am schwersten verminten Ländern der Welt. weiterlesen >>>


Landminenopfer Tsegai Tewelde löst Ticket für Olympische Spiele

(25.04.2016)

Im Alter von acht Jahren wurde Tsegai in seinem Heimatland Eritrea von einer Landmine schwer verletzt – heute läuft er Marathon auf Spitzenniveau. Nach einem langen Weg über Krieg und Asyl hat er sich nun seinen großen Traum erfüllt: die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Rio (auf Englisch). weiterlesen >>>


Laos: USA wollen Finanzierung von Minenräumprogrammen weiter erhöhen

(23.04.2016)

In 16 Jahren hat die US-Regierung genauso viel Geld in Minenräumprogramme in Laos investiert wie in 3 Tage Bombadierung während des Vietnamkriegs. Erst die Obama-Regierung erhöht die Finanzierung seit einigen Jahren – nun soll es einen weiteren Schub geben: Wenn Barack Obama als erster US-Präsident im kommenden September Laos besucht (auf Englisch).  weiterlesen >>>


100 erreicht! Palau ratifiziert Streubombenverbot

(20.04.2016)

Die 100 sind erreicht! Mit der Ratifizierung des Inselstaats Palau haben 100 Staaten die Konvention über ein Verbot von Streumunition in nationale Gesetze umgesetzt. Dies stellt einen Meilenstein für den im Jahr 2010 in Kraft getretenen Verbotsvertrag dar. Noch immer fehlen jedoch 19 Staaten, die die Konvention zwar unterschrieben, aber noch nicht ratifiziert haben.  weiterlesen >>>


Syrische Aktivisten berichten von erneutem Einsatz von Streumunition

(18.04.2016)

Nach Angaben von Medien-Aktivisten hat die syrische Armee am 18. April erneut international geächtete Stremunition eingesetzt. Diesmal soll die verbotene Munition über mehreren Dörfern in der Al-Ghab Region westlich der Stadt Hama abgeworfen worden sein (auf Englisch).  weiterlesen >>>


Mali: 3 französische Soldaten sterben bei Landminenexplosion

(13.04.2016)

Laut Angaben der französischen Regierung wurde das erste gepanzerte Fahrzeug eines Konvois der französischen Armee von einer Landmine getroffen. Eines der Besatzungsmitglieder war sofort tot, zwei weitere erlagen wenig später ihren Verletzungen. Dies ist die höchste Todeszahl seit Beginn des Anti-Terroreinsatzes Frankreichs in Nord-Mali 2013 (auf Englisch). weiterlesen >>>


Großbritannien: Forschungsteam arbeitet an hochauflösender Minensuch-Drohne

(12.04.2016)

Der erste Prototyp der Drohne wurde bereits Anfang April 2016 über dem bekannten Fußballstadion „Old Trafford“ in Manchester getestet. Der Versuch sollte zeigen, dass die Drohne mit der neuen hochauflösenden Bildtechnologie innerhalb von zwei Stunden eine Fußballfeld-große Fläche erfassen und nach Minen absuchen kann (auf Englisch).  weiterlesen >>>


Weitere aktuelle Nachrichten im News-Archiv >>>